In der Kinderbuchausstellung im Heimatmuseum weihnachtet es sehr

Ist denn schon wieder Weihnachten? Jedenfalls sei es recht schwierig, Mitte November einen echten Weihnachtsbaum zu bekommen, erzählte Jutta Failing am Samstag den 18. November den wenigen Besucher/innen, dieum 19.00 trotz Dunkelheit, Kälte und Starkregen den Weg ins Heimatmuseum gefunden hatten. Die Sonderausstellung, „Famose und kuriose Kinder- und Jugendbücher“ geht weiterlesen

Ehre wem Ehre gebührt

Das gilt für meinen ehemaligen Nachbarn Henning Schmidt. Ihm wurde nach 39 Jahren aktivem Dienst in der Feuerwehr das »Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold« verliehen.

von links nach rechts: stellv. GBI Daniel Weil, Bürgermeisterin Patricia Ortmann, GBI Marcel Hänsel, Henning Schmdt, seine Frau Petra, Kreisbrandmeister Ole Schwarzkopf und stellvertretende Vorsitzende
weiterlesen

Karl Herrmann, eine Biebertaler Persönlichkeit

Lebenslauf: Karl Hermann wurde 1935 in Niederschlesien geboren und strandete als Flüchtling zuerst in der Oberpfalz, wo er nach der Schule den Beruf des Großhandelskaufmanns erlernte. 1957 kam er nach Wetzlar und blieb der Region treu. Nach der dort absolvierten Bundeswehrzeit arbeitete er als einer der ersten Programmierer bei Buderus.

weiterlesen

100 Jahre Ehrenmal auf dem Bieberer Friedhof

Bürgermeisterin Patricia Ortmann und Ortsvorsteherin Angelika Götz

Für den 3. September 2022 hatte der Heimatverein Rodheim-Bieber zu einer Gedenkfeier geladen, bei der der Vorsitzende und Initiator Helmut Failing krankheitsbedingt dann nicht teilnehmen konnte. Für ihn verlas die Ortsvorsteherin die Historie des Ehrenmals, das genau vor 100 Jahren eingeweiht wurde.

„… weiterlesen